Top
Archiv

Für hervorragende Bildungsarbeit in den Bereichen Umwelt- und Klimaschutz zeichneten Nachhaltigkeitsministerin Elisabeth Köstinger und Bildungsminister Heinz Faßmann unsere Schule aus. Foto BMNT/Paul Gruber Zur Galerie Best of Umweltzeichen seit 2005  

An diesem Sprachenwettbewerb nahmen Schülerinnen und Schüler unseres Gymnasiums wiederum sehr erfolgreich teil. Damit ist das hohe Niveau der Sprachausbildung an unserer Schule bewiesen. Wir gratulieren sehr herzlich: Hannah Schneider (7a) wurde in Englisch Landessiegerin! Helena Hölbling (7b) errang eine Bronzemedaille. Sahra Jenewein

Jakob Siebenhofer aus der 8a Klasse hat beim diesjährigen Landes-Essay-Wettbewerb im Rahmen der Philolympics den 2. Platz erreicht. Damit hat er sich für den Bundesbewerb in Salzburg qualifiziert. Wir gratulieren ihm recht herzlich und wünschen viel Erfolg! Seinen Essay zum Thema

Bereits traditionell fand in der letzten Semesterwoche der Erste-Hilfe-Kurs für die 5. Klassen statt. Von den Jugendrotkreuz-Lehrbeauftragten Prof. Landauf, Prof. Cermak und Prof. Ruff lernten die Schülerinnen und Schüler, wie sie im Notfall richtig handeln können.        

Unter dem Motto „¡Viva la Vida! 8 Jahre Siesta – heute Fiesta“ entführen die diesjährigen Maturantinnen und Maturanten am 15. Februar in die Welt der spanischen und lateinamerikanischen Feste wie Día de los Muertos. Karten ausverkauft!!