Top
Archiv

Am Montag, den 14.10. fand der Wandertag der 1.B. Klasse statt. Bei traumhaftem Herbstwetter waren die Schülerinnen und Schüler gemeinsam mit ihrem Klassenvorstand Prof. Michael Kothgasser in der Gemeinde Thannhausen unterwegs. Begleitet wurde die Klasse von Frau Prof. Andrea Pessl

Am 08.10. wanderte die 1D mit ihrem Klassenvorstand Frau Prof. Buchner und ihrer Begleitlehrerin Frau Prof. Derler durch die kleine Raabklamm. Besonderen Spaß hatte die Klasse beim gemeinsamen Völkerballspiel während einer Rast.

Am 10.10.2019 ging es für die 1A Klasse gemeinsam mit den Patinnen und Paten sowie dem Klassenvorstand Frau Prof. Knoll und Frau Prof. Höllerbauer auf Wandertag in den Galgenwald. Nach dem Wandern und dem Bau von Kugelbahnen im Wald konnte

Am 1. Oktober wanderte die 1c-Klasse mit ihrem Klassenvorstand Fr. Prof. Freiberger in den Galgenwald nach Thannhausen. Begleitet wurden sie von Herrn Prof. Ruff sowie ihren Paten, die auch einige Spiele vorbereitet hatten.    

SchülerInnen treffen Einsatz- und Rettungsorganisationen Am 19. September luden zahlreiche Einsatzorganisationen in Weiz zum Sicherheitstag in den „Garten der Generationen“. Die Schülerinnen und Schüler der Unterstufe konnten dabei die Vorführungen von Hundestaffel, Feuerwehr, Wasserrettung und vieles mehr bestaunen.            

  Ab dem Schuljahr 19/20 gelten folgende Zeiten: 1. Stunde: 07:45 - 08:35 2. Stunde: 08:40 - 09:30 3. Stunde: 09:35 - 10:25 4. Stunde: 10:40 - 11:30 5. Stunde: 11:35 - 12:25 6. Stunde: 12:30 - 13:20 7. Stunde: 13:45 - 14:35 8. Stunde: 14:35 - 15:25 9. +

Am Dienstag, dem 2. Juli, fand im BG/BRG Weiz ein Schulschlussfest statt. Organisiert wurde der gelungene Vormittag vom Schulsprecher-Stellvertreter Raphael Faul und seinem Team mit dem Ziel, den Zusammenhalt der „BG/BRG-Familie“ zu stärken. Die Schülerinnen und Schüler der Unterstufe wurden

Bei wunderschönem Wetter erlebten wir in Kärnten eine Woche voll mit sportlichen Aktivitäten (Schwimmen, Bouldern, Beachvolleyball, Baseball, Tennis, Frisbee, …) und Ausflügen (Tropfsteinhöhle Obir, Tscheppaschlucht, Reptilienzoo). Der Erlebnispädagogische Tag stellte die Schülerinnen und Schüler vor einige Herausforderungen wie Blindwalk im